Datenschutzerklärung

In Verantwortlichkeit für Ihre übermittelten privaten Daten wird versichert, dass die Erhebung, die Speicherung, die Veränderung, die Übermittlung, die Sperrung, die Löschung und die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten in meinem Unternehmen zum Schutze Ihrer personenbezogenen Daten immer in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und übrigen gesetzlichen Regelungen erfolgt. Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sowie dem Telekommunikationsgesetz (TKG 2003).

 

In diesen Datenschutzinformationen sind die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen dieser Website für Sie zusammengefasst. 

 

Um Ihnen eine individuelle Leistung zur Verfügung stellen zu können, werden sogenannte Cookies verwendet. Cookies sind Kennungen, die der Webserver an Ihren Computer sendet, um ihn für die Dauer des Besuches zu identifizieren. Diese Daten sind anonym und können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Dies bedeutet, dass die entsprechenden Cookies auf  Ihrem Computer gespeichert werden. Bei einem erneuten Besuch dieses Online-Shops wird Ihr Computer über die auf Ihrem Computer gespeicherten Cookies durch den Webserver wiedererkannt, so dass Sie nicht bei jeder neuen Bestellung erneut Ihre personenbezogenen Daten in das Kundendatenformular eintragen müssen. Sollten Sie die Ablage von Cookies auf Ihrem Computer nicht wünschen, können Sie die Speicherung der Cookies dadurch verhindern, dass Sie die Browser-Einstellungen dahingehend ändern, dass Cookies nicht akzeptiert werden.

 

Auf dieser Website wird die Funktion zur Einbettung von YouTube-Videos der YouTube LLC. (901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA; „YouTube“) verwendet. YouTube ist ein mit der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; “Google”) verbundenes Unternehmen.

 

Die Funktion zeigt bei YouTube hinterlegte Videos in einem iFrame auf der Website an. Dabei ist die Option „Erweiterter Datenschutzmodus“ aktiviert. Dadurch werden von YouTube keine Informationen über die Besucher der Website gespeichert. Erst wenn Sie sich ein Video ansehen, werden Informationen darüber an YouTube übermittelt und dort gespeichert. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch YouTube und Google, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von YouTube (https://www.youtube.com/t/privacy).

 

Sofern ein Newsletter angeboten wird, wird Ihre E-Mail-Adresse bei Anmeldung zu diesem Newsletter mit Ihrer Einwilligung für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden.

 

Im Rahmen des Bestellablaufes werden mit dem Kundendaten-Formular verschiedene für die Auftragsabwicklung erforderliche personenbezogene Daten erfragt, die Sie durch das Absenden Ihrer Bestellung zusammen mit den übrigen Daten der Bestellung übermitteln. Dementsprechend werden ausschließlich die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten erhoben. Diese Erhebung erfolgt ausschließlich zur Erfüllung eigener Geschäftszwecke.
 

Der Bestellprozess auf dieser Website ist SSL-verschlüsselt. Dies erkennen Sie auch daran, dass die Adressen der Seiten im Bestellprozess mit https:// beginnen und nicht mit http://.

SSL (auch bekannt als TLS) ist die Abkürzung für Secure Sockets Layer und bezeichnet eine Verschlüsselungsmethode im Internet. Eine SSL-Verschlüsselung sorgt dafür, dass Daten, die zwischen dem Browser des Nutzers und einem Server ausgetauscht werden, nicht von Dritten ausgelesen werden können und somit vor dem Zugriff anderer geschützt sind.

 

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt ausschließlich an die im Rahmen der Vertragsabwicklung beteiligten Dienstleistungspartner, wie z.B. das mit der Lieferung beauftragte Logistik-Unternehmen und  den von Ihnen im Bestellprozess gewählten Dienstleister für Zahlungsangelegenheiten wie zum Beispiel PayPal. Dort unterliegen Ihre Daten dann wiederum den Datenschutzerklärungen dieser Dienstleister. In den Fällen der Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten auf das erforderliche Minimum.

 

Bei der Beauftragung eines Paketdienstes mit der Zustellung der von Ihnen bestellten Waren wird Ihre E-Mail an diesen Dienstleister weitergegeben, damit Sie von diesem über den Versandstatus informiert werden können. Im Falle der Beauftragung einer Spedition mit der Lieferung der von Ihnen bestellten Waren wird Ihre Telefonnummer, sofern Sie diese im Bestellprozess angegeben haben, an dieses Unternehmen weitergegeben, damit die Anlieferung telefonisch angekündigt werden kann. Mit der Absendung Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit der Weitergabe der vorgenannten Daten einverstanden, sofern Sie der Weitergabe nicht ausdrücklich im Feld „Bemerkungen“ widersprechen. Nach Absenden der Bestellung können Sie Ihre Zustimmung schriftlich auch per E-Mail widerrufen. Der Widerruf gilt ab Eintreffen Ihrer Nachricht.

 

Ihre personenbezogenen Daten werden für die Dauer gemäß den steuer- und handelsrechtlich vorgeschriebenen Aufbewahrungsfristen gespeichert. Danach werden die Daten gelöscht, sofern Sie einer weitergehenden Speicherung nicht zugestimmt haben.

 

Mit der Eingabe Ihrer personenbezogenen Daten und der Akzeptanz dieser Datenschutzerklärung erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten entsprechend der dieser Datenschutzerklärung einverstanden. 

 

Sie haben das Recht, unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Um Auskunft über diese Daten zu erhalten, schreiben Sie bitte eine Nachricht an die im Impressum angegebene Adresse. Sofern die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten unrichtig sind, werden die Daten auf einen entsprechenden Hinweis Ihrerseits berichtigt. Sie haben ferner das Recht, Ihre Einwilligung in die Speicherung der zu Ihrer Personen gespeicherten personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Im Falle einer entsprechenden Mitteilung werden die zu Ihrer Personen gespeicherten personenbezogenen Daten gelöscht, es sei denn, die betreffenden Daten werden zur Erfüllung der Pflichten des geschlossenen Vertragsverhältnisses noch benötigt oder gesetzliche Regelungen stehen einer Löschung entgegen. In diesem Fall tritt an die Stelle einer Löschung eine Sperrung der betreffenden personenbezogenen Daten. Mit sämtlichen datenschutzrechtlichen Anfragen wenden Sie sich bitte an die im Impressum angegebene Adresse oder nutzen Sie das Kontaktformular.

 

Sie haben gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.