Warum Heu bedampfen?

Heißer Wasserdampf nimmt Pilzsporen im Heu ihre allergene Wirkung auf die Atemwege. Der trockene Husten vieler Pferde ist oft eine Reaktion auf inhalierbare Bestandteile im Heu. Zumeist sind dies Sporen von Schimmelpilzen. Heißer Wasserdampf macht diese Sporen für die Atemwege unschädlich. So wird die Ursache beseitigt anstatt mit teuren Medikamenten die Symptome zu bekämpfen.

Historie

Im Jahr 2009 habe ich die ersten professionellen Heubedampfer in Deutschland eingeführt. Geräte der Eigenmarke HeuMaster verkaufe ich seit 2015. Damit bin ich der erste deutsche Hersteller professioneller Geräte dieser Art. Anfangs waren die HeuMaster noch mit einem konventionellen Dampfgerät mit Heizspirale ausgestattet. 2019 erfolgte der Umstieg auf ein eigens für den HeuMaster entwickeltes Gerät auf Induktionsbasis. Damit war der HeuMaster der erste mit dieser Technik ausgestatte Heubedampfer. Bedienung und Pflege sind seit dem besonders einfach.

NEU! Ab November 2023

Die HeuMaster Modelle HM 500 ULTRA und HM 750 ULTRA mit komplett neuen Thermoboxen

Sie werden keinen besseren Heubedampfer auf dem Markt finden.

Sie wünschen eine persönliche Beratung?

Rufen Sie mich gern an

+49 (0)172 - 5 12 15 30

Gerd Römbke - Vertrieb von Heubedampfern seit 2009